Abgrillen 2016

IMG-20161009-WA0004

Wie jedes Jahr haben wir uns zum „Abgrillen“ an unserem Vereinssee Widdauen 2 am Einstieg 14 getroffen…

Das vom Sommerfest übriggebliebene Grillfleisch wird ja schließlich nicht besser, wenn es die Gefriertruhen unsere Mitglieder blockiert… und sollte somit vertilgt werden.

Dazu wurden noch reichlich Salate, Beilagen, Soßen und Nachtisch mitgebracht.

Aufgrund der Herbstferien waren wir eine recht überschaubare, aber deswegen nicht weniger nette Truppe. Dieses Jahr hatten wir noch eine besondere Aufgabe zu erfüllen, die Kartierung unseres Sees.

Kurzes Briefing und schon tauchten wir in 2 Tauchgruppen in unterschiedliche Richtungen ab mit dem Job, alles was wir dort an „Stillleben“ finden, aufzunehmen (wie viel Grad vom Einstieg aus, in welcher Tiefe, nach welcher Tauchzeit und vor allem Was?)

und die Fundstücke ( Boote, Figuren, Plattformen…) dann später in eine Seekarte einzutragen.

Neben dieser „Schnitzeljagd unter Wasser“ hatten wir aber auch einen tollen Tauchgang mit verhältnismäßig guter Sicht, noch sehr angenehmen Wassertemperaturen und vielen Flossentierchen um uns herum. Da unsere Nichttaucher ja auch eine Aufgabe brauchten, hatten die sich schon mit dem Grill beschäftigt. So dass uns beim Auftauchen quasi schon der Geruch von frisch Gegrilltem in die Nase stieg.

Kurz umgezogen, die Teller befüllt und so verbrachten wir den Tag in geselliger Runde bei lauen Temperaturen, blauem Himmel und Sonnenschein.

(Wir hatten Petrus natürlich schon vorher versprochen brav alles aufzuessen… hat nicht ganz geklappt, aber naja… der gute Wille zählt) Nicole

Ane (07.11.2016)